Medienbildung und Digitalisierung

Die Entwicklung von umfassender Medienkompetenz durch Medienbildung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die nur im Zusammenwirken von Schule und Elternhaus sowie mit den Verantwortlichen in Politik, Wirtschaft und Kultur bewältigt werden kann. Dieses Portal trägt dazu bei, Medienbildung als Pflichtaufgabe schulischer Bildung nachhaltig zu verankern sowie den Schulen und Lehrkräften Orientierung für die Medienbildung in Erziehung und Unterricht zu geben.

Zugleich sollen die sich durch den didaktisch-methodischen Gebrauch neuer Medien ergebenden Möglichkeiten und Chancen für die Gestaltung individueller und institutioneller Lehr- und Lernprozesse hervorgehoben werden.


Links

Angebote


 

Region

Thema

Schulart

Format

Filtern nach:

Region

Thema

Schulart

Format


Stichwort:

M/D-01 „Nachgeschaut“ – die Praxisberatung vor Ort

Fortbildungsangebote für Lehrerinnen und Lehrer

Ort: nach Absprache
Kosten: nach Vereinbarung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
M/D-02 „Weggeschwenkt“ – Film ist mehr als Theater vor der Kamera

Fortbildungsangebote für Lehrerinnen und Lehrer

Ort: nach Absprache
Kosten: nach Vereinbarung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
M/D-03 Film: Kamera - Einstellung - Licht

Fortbildungsangebote für Lehrerinnen und Lehrer

Ort: nach Absprache
Kosten: nach Vereinbarung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
M/D-14 NETZKOMPETENT

NETZKOMPETENT-Projekttage greifen das gegenwärtige Mediennnutzungsverhalten von Kindern und Jugendlichen auf. Die inhaltlichen Schwerpunkte bilden das [...]

Ort: vor Ort in der Schule oder im Soziokulturellen Zentrum "Die Villa" in Leipzig.
Kosten: auf Anfrage

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken

Links

M/D-01 Katalog zur Lehrerfortbildung
  https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/suche_kategorisierung.php
M/D-02 Katalog zur schulinternen Fortbildung
  https://www.schulportal.sachsen.de/schilf/suche.php?menuid=524
M/D-03 Portal des SMK zur Medienbildung

Portal des SMK zur schulischen und außerschulischen Medienbildung und der Koordinierungsstelle Medienbildung

  https://www.schule.sachsen.de/16093.htm
M/D-04 Grundlagen schulischer Medienbildung
  https://www.schule.sachsen.de/16093.htm
M/D-05 Das Medienbildungskonzept

Empfehlung zur Entwicklung von schulischen Medienbildungskonzepten

  https://www.schule.sachsen.de/23590.htm
M/D-06 Sammlung von Angeboten für pädagogische Fachkräfte und Lehrkräfte
  https://www.medienbildung.sachsen.de/padagogische-fachkrafte-4159.html
M/D-07 Richtlinie Digitale Schulen / DigitalPakt Schule

Portal zum DigitalPakt Schule

  https://www.schule.sachsen.de/23789.htm
M/D-08 Entwicklung schulischer Medienbildungskonzepte und Antragstellung „DigitalPakt“
  https://www.schule.sachsen.de/download/download_sbi/MBKHilfe.pdf
M/D-09 LernSax - Die Cloud-Lösung für sächsische Bildungseinrichtungen

LernSax ist die für Schulen maßgeschneiderte Lösung, die eine Fülle erprobter Instrumente zur Unterstützung von Bildungsprozessen bereitstellt. Internetbasierte Lösungen für Kommunikation und Kooperation gehören zum selbstverständlichen pädagogischen Instrumentarium vieler Lehrer und Schüler. LernSax ist eine für Bildungseinrichtungen maßgeschneiderte Lösung, die eine Fülle erprobter Instrumente für sächsische Bildungseinrichtungen bereitstellt.

  https://www.lernsax.de/
M/D-10 MeSax -Mediathek - Rechtssicherer Zugang zu Bildungsmedien

Ausgewählte Medienprodukte und geprüfte freie Produktionen werden durch das Landesamt für Schule und Bildung über MeSax bereitgestellt und zur landesweiten Nutzung an Schulen und kommunalen Medienzentren freigegeben. Die Bestände der sächsischen Medienzentren werden vollständig integriert. Damit werden die Voraussetzungen für eine Einbeziehung von Medien in beliebige Formen der Unterrichtsgestaltung gemäß den Anforderungen der aktuellen Lehrplangeneration geschaffen.

  https://www.mesax.de/
M/D-11 Medienpädagogische Zentren in Sachsen

Die sächsischen Medienpädagogische Zentren sind kommunale Einrichtungen der kreisfreien Städte bzw. der Landkreise. Zur Unterstützung der medienpädagogischen Aufgaben ordnet das Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB) im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus (SMK) Lehrkräfte auf der Grundlage von bilateralen Vereinbarungen mit den Trägern der Medienzentren ab. Die Medienpädagogischen Zentren in Sachsen sichern die rechtssichere und bedarfsgerechte Bereitstellung von Lehr- und Unterrichtsmedien, beraten Lehrkräfte bei der Auswahl, Beurteilung und Verwendung von Medien, beraten Schulträger und Schulen zu Fragen der medientechnischen Ausstattung und bereiten Projekte und Fortbildungsmaßnahme in den Schulen vor und führen sie durch. Einen detaillierten Überblick über die Leistungen des jeweiligen Medienpädagogischen Zentrums geben deren Internetauftritt.

  https://www.lernsax.de/wws/1177954.php
M/D-12 SMK-Blog
  https://www.bildung.sachsen.de/blog/
M/D-13 fobizz - Externer Anbieter von Fortbildungen

Auf Fobizz teilen Lehrkräfte, Trainer und Medienpädagogen ihr Wissen zum Einsatz digitaler Medien. In Online-Fortbildungen geben sie ihre Erfahrungen an Kolleginnen und Kollegen weiter und vermitteln digitale Kompetenzen und didaktische Fähigkeiten, um digitale Technologien sinnvoll im Unterricht einzusetzen und zu thematisieren. Finanzierung über Qualitätsbudget möglich.

  https://fobizz.com/

Kontaktperson

Referatsleiter Medienbildung und Digitalisierung Ingo Altmann

Landesamt für Schule und Bildung
Standort Radebeul
Dresdner Straße 78 c
01445 Radebeul

ingo.altmann@lasub.smk.sachsen.de

Zum Seitenanfang