Gesundheitsförderung und Prävention in der Lebenswelt Schule

Schulische Gesundheitsförderung und Prävention

  • leitet sich ab aus dem sächsischen Schulgesetz, das in § 1 den Erziehungs- und Bildungsauftrag der Schule beschreibt sowie die Vermittlung von Alltags- und Lebenskompetenzen.
  • folgt dem Gesundheitsbegriff der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Gesundheit als körperliches, geistiges und soziales Wohlbefinden definiert.
  • umfasst alle Maßnahmen zur Gesundheitsförderung der Kinder und Jugendlichen, die in Verantwortung der Schule liegen, unabhängig davon, wer die Akteure sind.
  • ermutigt insbesondere auch die pädagogischen Fachkräfte, mehr Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen und sich gesünder zu verhalten.
  • berücksichtigt Verhältnis- und Verhaltensprävention in der Lebenswelt Schule, wobei insbesondere die Verhältnisprävention und die Verantwortung von Schulträgern und (kommunalen) Partnern von Schule eine Rolle spielen, um langfristig und nachhaltig die Integration von Gesundheitsförderung in den Schulalltag zu erreichen.
  • umfasst drei Handlungsfelder:
    • LEBENSKOMPETENZ
    • ERNÄHRUNGS- UND VERBRAUCHERBILDUNG
    • BEWEGUNG, SPORT UND SPIEL

Die Angebote sind überwiegend einem oder mehreren der folgenden Präventionsbereiche zugeordnet:

  • Lebenskompetenz
  • Gewaltprävention
  • Prävention sexualisierter Gewalt
  • Suchtprävention
  • Gesunde Ernährung
  • Bewegungsförderung
  • Verkehrserziehung

Dokumente Links

Angebote


 

Region

Thema

Schulart

Format

Filtern nach:

Region

Thema

Schulart

Format


Stichwort:

Bleib Locker! - ein Stressbewältigungstraining für Kinder

Eine unbeschwerte Kindheit? Dieser Wunsch kollidiert immer öfter mit den Anforderungen, die im Alltag heute schon an ein Kind gestellt werden - und [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: kostenfrei

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Coaching gesund FÜHREN für Schulleiter

Schulleiter haben neben ihrer Leitungsfunktion eine wichtige Motivations- und Vorbildfunktion in der Schule. Im Coaching geht es um [...]

Termin: nach Absprache
Ort: nach Absprache
Kosten: Gruppencoaching à 6 Stunden für bis zu 12 Teilnehmer = 1.100,00 €; Einzelcoaching Paketpreis für vier Beratungstermine à 1 Stunde = 550,00 € zuzüglich 19 % Umsatzsteuer & Reisekosten à 30 ct/km für Termine außerhalb von Leipzig/Landkreis Leipzig

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
DIE RAKUNS – Das gesunde Klassenzimmer

Das Gesundheitsprogramm für die Grundschule bietet Lehrkräften eine optimale Unterstützung bei der Bildung der Gesundheitskompetenzen ihrer [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: kostenfrei

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Eigenständig werden

"Eigenständig werden“ ist ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung bei Kindern für die [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: Teilnahme regionale Fortbildung: Möglicher TN-Beitrag ist veranstaltungsbezogen zu erfragen; Schulinterne Fortbildung: 550,00 € (12 UE)

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Einfache Wege zur Stressbewältigung bei Kindern im Unterricht (SCHILF-Angebot)

Um dem zunehmenden Anstieg von Erschöpfungszuständen im Kindesalter mit psychischen und physischen Folgen entgegenzutreten und/oder vorzubeugen, [...]

Termin: nach Absprache
Ort: nach Absprache
Kosten: nach Vereinbarung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
GELKI! Gesund leben mit Kindern, Eltern machen mit® (Kursleiterausbildung und Familienangebot)

Eltern, die gesundheitlichen Problemen ihrer Kinder vorbeugen wollen, erfahren oft nur wenig Erfolg. Sie erleben es als schwierig, die kleinen [...]

Termin: nach Absprache
Ort: In Ihrer Einrichtung
Kosten: z. B. Kosten für eine zweitägige Kursleiterausbildung ca. 250,00 € inkl. Handbuch pro Person, als Inhouse auf Anforderung. Kosten für einen Familienkurs in Ihrer Einrichtung: ca. 1.500,00 € als Inhouse

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Gesunde Schule

Sie arbeiten in einer Schule und haben eine Idee, wie Sie alle Kollegen, Kinder und Eltern mit einem Projekt zu gesünderem Leben motivieren? Sie [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: Die Techniker Krankenkasse möchte Schulen ermöglichen, eine gesundheitsfördernde Lebenswelt für alle Beteiligten zu gestalten. Die Höhe der Förderung richtet sich nach dem Bedarf der Einrichtung und ist mit einem Eigenanteil der Schule verbunden.

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
GUT DRAUF

GUT DRAUF ist ein Aktion der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zur Förderung eines gesunden Lebensstils von Mädchen [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: Die Schulungen und fachlichen Beratungen sind für die Einrichtung kostenfrei. Lediglich für die Zertifizierung der Einrichtung nach GUT DRAUF-Standards fallen Kosten an. Eine Erstzertifizierung kostet 400,00 EURO und eine Nachzertifizierung 300,00 EURO.

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Herausfordernde Situationen strukturiert und systematisch meistern - Kollegiale Beratung bringt Kompetenz, Erfahrung und Teamgeist zusammen (SCHILF-Angebot)

Schnell auf dem Gang oder am Ende der Dienstberatung werden schwierige oder unangenehme Vorkommnisse thematisiert und versucht, im Eilverfahren zu [...]

Termin: nach Absprache
Ort: nach Absprache
Kosten: nach Vereinbarung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Ich kann kochen! – Praktische Ernährungsbildung für Kinder

Ich kann kochen! ist die größte bundesweite Initiative für praktische Ernährungsbildung von Kita- und Grundschulkindern. Gemeinsam [...]

Termin: nach Absprache
Ort: Fortbildungstermine und Anmeldungen über www.ichkannkochen.de/mitmachen 1. Offenes Fortbildungsangebot für pädagogische Fach- und Lehrkräfte Nächste Termine in Sachsen: Dresden: 23.01.2020; 02.04.2020; Görlitz: 07.11.2019 Leipzig: 23.01.2020: 19.03.2020;
Kosten: Kostenfreie Fortbildung und Material durch Förderung der BARMER-Krankenkasse nach § 20 SGB V

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Information, Beratung, Veranstaltungen zur Kita- und Schulverpflegung

Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung bei der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. (SLfG) setzt sich mit [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: i. d. R. kostenfrei

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
iswas®?! aktiv-gegen-gewalt präventive korrektive Verhaltenstrainings für Kinder und Jugendliche

In von Vielfalt und Individualität geprägten Klassen entstehen neben vielen Chancen auch  Interessenverschiedenheiten und Konflikte. [...]

Termin: nach Absprache
Ort: nach Absprache
Kosten: ab 350,00 € pro Tag, Beratung zu Finanzierungsmöglichkeiten

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Kindern Halt geben – wenn die Sucht der Eltern im Vordergrund steht

Suchterkrankungen der Eltern betreffen die ganze Familie.Sind die Eltern als wichtigste Bezugsperson für die Stabilität und Versorgung der Kinder [...]

Termin: nach Absprache
Ort: In Ihrer Einrichtung
Kosten: Als Inhouse möglich, Termine pro TN sonst 75,00 €

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Kindern Halt geben- Stärkung der psychischen Gesundheit von Kindern und Familien

Die psychische Entwicklung von Kindern ist von außen nichtso leicht zu beobachten wie das Körperwachstum oder dieersten Schritte. Sie findet im [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in Ihrer Einrichtung
Kosten: Inhouseschulung auf Anforderung, Kosten für Termine pro TN 75,00 € für eine eintägige Veranstaltung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Klasse2000 – stark und gesund in der Grundschule

Klasse2000 ist das bundesweit größte Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Gewalt-  und Suchtvorbeugung in Grundschulen. Es [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: Das Programm wird über Spenden und Fördergelder finanziert, meistens in Form von Patenschaften für einzelne Klassen (220 € pro Klasse und Schuljahr). Paten sind z. B. Krankenkassen, Fördervereine, Lions Clubs, Stiftungen, Firmen etc.

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Konfliktmanagement - Konfliktverhalten und konstruktive Konfliktlösung (SCHILF-Angebot)

Der Umgang mit Konflikten ist für Lehrer eine fast alltägliche und schwierige Aufgabe. Dabei nehmen Lehrer eine besondere Rolle ein, da ihnen ein [...]

Termin: nach Absprache
Ort: nach Absprache
Kosten: nach Vereinbarung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Lehrercoaching ADHS

Das Ziel ist die Aufklärung und Information zum gesamten Störungskomplex der ADS und ADHS mit den verbundenen Einschränkungen im Lern- und [...]

Termin: nach Absprache
Ort: Einzelcoaching, persönlich und telefonisch möglich; Termin und Ort nach Vereinbarung
Kosten: Paketpreis à 4 Beratungstermine à 1 Stunde = 350,00 € inkl. Unsatzsteuer zuzüglich Reisekosten à 30 ct/km für Termine außerhalb von Leipzig und Landkreis Leipzig

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Methoden, Möglichkeiten und praktische Übungen zur Lebenskompetenzförderung in der Schule

Die Schule bietet neben der Familie ein breites Übungs-und Lernfeld für die Entwicklung und Stärkung der Lebenskompetenzen. Kinder und [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: Teilnahme regionale Fortbildung: Möglicher TN-Beitrag ist veranstaltungsbezogen zu erfragen; schulinterne Lehrerfortbildung: 400,00 € (8 UE)

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
MindMatters- Mit psychischer Gesundheit gute Schule entwickeln

MindMatters ist ein umfassendes Programm für Schulen, das im Rahmen des Konzepts der guten gesunden Schule zur Förderung der psychischen [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: Teilnahme regionale Fortbildung kostenfrei, Schulinterne Fortbildung 400,00 € (8 UE)

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Neuronales Training zur Konzentrationssteigerung (SCHILF-Angebot)

Vermittlung spielerischer Aufgaben zur Konzentrationssteigerung körperliche/geistige Leistung als Folge von Informationsaufnahme und [...]

Termin: nach Absprache
Ort: nach Absprache
Kosten: nach Vereinbarung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Schutzkonzept an Einrichtungen

Beratende Begleitung einer Einrichtung bei der Erstellung eines SchutzkonzeptesProzessbegleitung bei der Erstellung von einem Schutzkonzept u. [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: Festpreis nach Absprache; Materialkostenpauschale, Anfahrtskosten; Wir erstellen ein Angebot und Sie wählen die Leistungen aus, die Sie benötigen.

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Sexuelle Bildung

Unsere Angebote im Rahmen sexueller Bildung sind an Grundsätzen orientiert, die sowohl Inhalte & Methoden als auch Rahmen & Umgang [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: nach Vereinbarung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Skipping Hearts - Seilspringen macht Schule

Zielsetzung: Um den Bewegungsdrang von Kindern zu fördern und Übergewicht zu vermeiden, hat die Deutsche Herzstiftung das [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: kostenfrei

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Snake - ein Stressbewältigungstraining für Jugendliche

Unter dem Motto "Stress nicht als Katastrophe erleben" werden die Jugendlichen von ausgebildeten Fachkräften auf den Umgang mit zukünftigen [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: Für teilnehmende Schulen entstehen keine Kosten. Das Trainung wird von der Technikerkrankenkasse gefördert.

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Stressbewältigung - achtsam und glücklich im Job

Die Teilnehmer erfahren, wie sie aus der alltäglichen Stressfalle heraustreten und mehr Zufriedenheit im Job und Alltag erleben können. Sie [...]

Termin: nach Absprache
Ort: Als Halbtags- (3 Stunden) oder Ganztagsworkshop (6 Stunden) möglich; Termin auf Anfrage in den Räumlichkeiten der Schule
Kosten: Workshop bis 3 Stunden = 400,00 € zzgl. Umsatzsteuer; Workshop bis 6 Stunden = 750,00 € zzgl. 19 % Umsatzsteuer; + Reisekosten für Standorte außerhalb von Leipzig und Leipzig Landkreis

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Verrückt? Na und! Seelisch fit in der Schule

“Verrückt? Na und!“ besteht aus einem Schultag und macht das „schwierige“ Thema psychische Krisen in der Schule besprechbar. Das bedeutet [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: Für Schulen in der Regel ein Eigenanteil durchschnittlich von 100,00 € pro Schultag.

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Was kann ich tun, damit meine blöde Wut weggeht? Gefühle authentisch fühlen, interpretieren und integrieren - emotionale Kompetenz wirkt beziehungs- und gesundheitsfördernd (SCHILF-Angebot)

Überall dort, wo Menschen zusammenarbeiten, entstehen Gefühle. Menschen freuen sich, wenn es gut läuft, sie werden wütend, wenn etwas [...]

Termin: nach Absprache
Ort: nach Absprache
Kosten: nach Vereinbarung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Was uns die Mundhöhle alles verraten kann

Der im § 21 SGB V gesetzlich verankerte Anspruch zur zahnmedizinischen Gruppenprophylaxe hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche für die eigene [...]

Termin: nach Absprache
Ort: in der eigenen Einrichtung
Kosten: kostenfrei

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken
Workshopreihe zum Abbau von Stress und zur Förderung von Lehrergesundheit

Am Anfang des Entwicklungsprozesses steht ein Gespräch mit der Schulleitung, das es ermöglicht, den Entwicklungsprozess schulspezifisch [...]

Termin: nach Absprache
Ort: nach Absprache
Kosten: nach Vereinbarung

  Zum Angebot   Angebot ausdrucken

Links

AWO-Fachstelle zur Prävention sexualisierter Gewalt

Fachstelle zur Prävention sexualisierter Gewalt an Mädchen und Jungen mit Angeboten für Kinder und Jugendliche, Eltern und Fachkräfte

  https://www.awo-shukura.de/
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Gesundheitserziehung und Gesundheitsförderung sind wichtige Bestandteile des Gesundheitswesens in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahr 1967 verfolgt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) das Ziel, Gesundheitsrisiken vorzubeugen und gesundheitsfördernde Lebensweisen zu unterstützen.

  http://bzga.de
Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen

Die DHS bearbeitet eine Vielzahl von Arbeitsfeldern, die Informationen und Hilfeangebote für Menschen mit substanz- und verhaltensbezogenen Störungen, Angehörige und Interessierte beinhalten.

  http://www.dhs.de
Drugcom

Drugcom.de ist ein Projekt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Das Internetportal informiert über legale und illegale Drogen und bietet vielfältige Materialien.

  http://www.drugcom.de
Fach- und Koordinierungsstelle Suchtprävention in Sachsen

Zugang zu Angeboten Gesundheitsförderung und Ansprechpartnern der einzelnen Landkreise

  http://www.suchtpraevention-sachsen.de
Fachstelle für Jungen*- und Männer*arbeit

Die Fachstelle für Jungen* und Männer*arbeit setzt sich für den Ausbau und die Weiterentwicklung von geschlechterreflektierender Arbeit in der Dresdner Kinder -und Jugendhilfelandschaft ein.

  https://mnw-dd.de/wer-sind-wir.html
Fachstelle Suchprävention des Landkreises Meißen

Die Fachstelle Suchtprävention des Landkreises Meißen ist ein regionaler Ansprechpartner für den Landkreis Meißen mit Projekten zur suchtmittelspezifischen Prävention und Lebenskompetenzförderung.

  https://www.suchtpraevention-sachsen.de/landkreise/meissen/
Fachstelle Suchtprävention Dresden

Die Fachstelle Suchtprävention der Landeshauptstadt Dresden ist ein regionaler Ansprechpartner für die Landeshauptstadt Dresden mit Projekten zur suchtmittelspezifischen Prävention und Lebenskompetenzförderung.

  https://www.suchtpraevention-sachsen.de/landkreise/Dresden
Fachverband Glücksspielsucht

Der Fachverband Glücksspielsucht e.V. ist ein bundesweit tätiger Verband, der 1998 gegründet wurde und dem Wissenschaftler, Ärzte, Juristen, Psychotherapeuten, Suchttherapeuten und als juristische Mitglieder auch Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen und Rehabilitationseinrichtungen angehören.

  http://www.gluecksspielsucht.de
FMGZ MEDEA e. V. Beratung zu Gesundheitsfragen

Das FMGZ MEDEA e. V. informiert und berät hilfesuchende Frauen und Mädchen ab 6 Jahren aus der Landeshauptstadt Dresden und Umgebung in Gesundheitsfragen, um sie in ihrer Eigenkompetenz zu ermutigen, zu bestärken und auf einem selbstbestimmten Weg zu unterstützen.

  https://medea-dresden.de/
Gesundheitsportal des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz

Auf dem Gesundheitsportal finden Sie Informationen zu den Themen Gesundheitsförderung, Gesundheitsziele, Gesundheitswesen, gesundheitlicher Verbraucherschutz sowie zum Veterinärwesen.

  http://www.gesunde.sachsen.de
Grüne Liste Prävention

Grüne Liste Prävention mit allen empfohlenen Programmen zur Lebenskompetenzförderung

  http://gruene-liste-praevention.de
Homepage des Sächsischen Staatsminsiteriums für Soziales und Verbraucherschutz - Crystalspezifische Problemlagen/Entwicklungen/Angebote

In diesem Bereich finden Sie Informationen zum Herausgeber des Crystal-Portals www.crystal.sachsen.de sowie Ihre Ansprechpartner zu Fragen und Anregungen. Des Weiteren enthält dieser Bereich eine komplette Übersicht der Struktur des Crystal-Portals www.crystal.sachsen.de.

  http://www.crystal.sachsen.de
Internetberatung für Eltern suchtgefährdeter und abhängiger Kinder und Jugendlicher

Diese Internetseite der Niedersächsischen Landesstelle für Suchtfragen bietet Ihnen viele sachliche Informationen, z.B. über den Alkohol, seine Wirkungsweisen, aber auch über die Verbreitung des Konsums bei Jugendlichen und das Jugendschutzgesetz. Darüber hinaus finden Sie praktische Tipps und Hinweise, die Sie - je nach Alter Ihres Kindes - in Ihrem Erziehungsverhalten unterstützen können, wenn Sie sich unsicher fühlen.

  http://www.elterninfo-alkohol.de
Internetportal der Sächsischen Suchtselbsthilfe

Auf dem Portal finden Sie Informationen zur Arbeit der Sucht-Selbsthilfe in Sachsen

  http://www.suchthilfe-sachsen.de
Internetportal des Bundeszentrums für Ernährung

Essen ist ein sehr wichtiges, viel diskutiertes und hoch emotionales Thema unserer Zeit. Immer mehr Menschen möchten wissen, woher ihr Essen kommt. Sie legen Wert auf nachhaltig erzeugte Lebensmittel und einen gesunden Lebensstil, der den Anforderungen des heutigen Alltags gerecht werden muss. Klare und neutrale Informationen sind nicht nur gewünscht sondern auch notwendig, um sich seinen eigenen Essalltag zu gestalten. Genau das ist der Grund, warum es in Deutschland eine zentrale Einrichtung für Ernährungskommunikation braucht. Am 1. Februar 2017 erfolgte daher der Startschuss für das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE). Im Sinne einer zielgruppenspezifischen Kommunikation informiert das BZfE kompetent rund ums Essen und Trinken. Neutral, wissenschaftlich fundiert und vor allem ganz nah am Alltag der Verbraucherinnen und Verbraucher.

  http://www.bzfe.de/
Lernportal Bewegung, Spiel und Sport

Das Lernportal dient der Förderung von individueller Handlungskompetenz in und durch Bewegung, Spiel und Sport bei Kindern und Jugendlichen. Es basiert auf dem sächsischen Curriculum für Bewegung, Spiel und Sport, welches durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus für alle sächsischen Akteure als Orientierungsrahmen legitimiert wurde.

  http://www.lernportal-sachsen-bewegung.de
Lernportal Lebenskompetenz

Es dient der Förderung von individueller Handlungskompetenz bei Kindern und Jugendlichen im Handlungsfeld Lebenskompetenz. Das Portal soll dazu anregen, das Verständnis und die Handhabbarkeit von Lebenskompetenzförderung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen anzureichern. Das Lernportal basiert auf dem sächsischen Curriculum für Lebenskompetenz , das durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus für alle sächsischen Akteure als Orientierungsrahmen legitimiert wurde. Inhaltlich wird das Lernportal durch sechs Themenfelder strukturiert. Die Themenfelder sind: • Suchtprävention, • Gewaltprävention, • Soziales Lernen, • Medienbildung, • Physisches und Psychisches Wohlbefinden, • Sexuelle Gesundheit.

  http://www.lernportal-sachsen-lebenskompetenz.de
Lernportal zur Ernährungs- und Verbraucherbildung

Das Lernportal dient der Förderung von individueller Ernährungs- und Verbraucherkompetenz bei Kindern und Jugendlichen und basiert auf dem sächsischen Curriculum der Ernährungs- und Verbraucherbildung. Inhaltlich wird das Lernportal durch vier Lernfelder strukturiert. Die Lernfelder sind: • Essen und Ernährung • Ernährung und Gesundheitsförderung • Kultur und Technik der Nahrungszubereitung • Rolle der Verbraucher

  http://www.lernportal-sachsen-geniessen.de
Präventionsnetzwerk Chemnitz

Präventionsnetzwerk Chemnitz mit einer Datenbank zur Angebotssuche in verschiedenen Präventionsbereichen wie Mobbing, sexuelle Gewalt, Sucht, Rechtsextremismus

  http://praevention-chemnitz.de
Präventionsnetzwerk Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge für Kitas und Schulen mit regionalen Angeboten und Materialien zu Lebenskompetenzen, Demokratierziehung und präventiver Kinderschutz

Angebote Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

  https://www.awo-in-sachsen.de/kinder-jugend-familie
Präventionsnetzwerk Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge für Kitas und Schulen mit regionalen Angeboten und Materialien zu Lebenskompetenzen, Demokratierziehung und präventiver Kinderschutz

Angebote Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

  http://www.jugendring.info/
Präventionsnetzwerk Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge für Kitas und Schulen mit regionalen Angeboten und Materialien zu Lebenskompetenzen, Demokratierziehung und präventiver Kinderschutz

Angebote des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

  http://www.leben-und-arbeit.de
Präventionsnetzwerk Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge für Kitas und Schulen mit regionalen Angeboten und Materialien zu Lebenskompetenzen, Demokratierziehung und präventiver Kinderschutz

Angebote des Landratsamtes Pirna

  https://www.landratsamt-pirna.de/gleichstellung-themen-links.html
Präventionsnetzwerk Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge für Kitas und Schulen mit regionalen Angeboten und Materialien zu Lebenskompetenzen, Demokratierziehung und präventiver Kinderschutz

Angebote des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

  http://mundwerk-freital.de
Präventionsnetzwerk Ostsachsen

Das Präventionsnetzwerk Ostsachsen für Kitas und Schulen mit regionalen und landesweiten Angeboten und Materialien zu Lebenskompetenzen, Demokratieerziehung und präventivem Kinderschutz.

  https://www.pit-ostsachsen.sachsen.de/uber-uns-4085.html
Regionale Fachstelle Suchtprävention Chemnitz

Die regionale Fachstelle Suchtprävention Chemnitz ist ein regionaler Ansprechpartner für die kreisfreie Stadt Chemnitz sowie die Landkreise Erzgebirgskreis und Mittelsachsen mit Projekten zur suchtmittelspezifischen Prävention und Lebenskompetenzförderung.

  https://www.suchtpraevention-sachsen.de/landkreise/regionale-fachstelle-chemnitz/
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest, gegründet 1964 auf Beschluss des Deutschen Bundestages, um dem Verbraucher durch die vergleichenden Tests von Waren und Dienstleistungen eine unabhängige und objektive Unterstützung zu bieten. Verbraucherthemen können mit der Testzeitschrift und bereitgestellten Unterrichtsmaterialien praxisnah im Unterricht bearbeitet werden.

  https://www.test.de/unternehmen/jugend-schule-5017084-5017093/
Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung

Arbeitsschwerpunkte der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung (SLfG) im Setting Schule: Audit "Gesunde Schule" als ein Verfahren zur Qualitätssicherung und -Entwicklung in Schulen sowie Be Smart-Dont' Start - jährlicher internationaler Wettbewerb zur schulischen Nichtraucherförderung für die Klassenstufen sechs bis acht

  http://slfg.de

Dokumente

Crystal Meth-Materialien für die Suchtprävention

Crystal Meth-Materialien für die Suchtprävention • Unterrichtsmaterialien • Zuordnung der Unterrichtsmaterialien zu den Lehrplanzielen • Projekte • Fortbildungsangebote

  Download
GKV-Qualitätskriterien gesundheitsförderliche Schule

Gesetzliche Krankenkassen unterstützen und begleiten Schulen nach dem Lebensweltansatz bei der Gesundheitsförderung und Prävention. Qualitätskriterien der gesetzlichen Krankenkassen stellen sicher, dass alle Maßnahmen gesundheitsförderliche Rahmenbedingungen als auch gesunde Verhaltensweisen fördern.

  Download
Häufig gestellte Fragen von Schulen bei Straftaten von Kindern und Jugendlichen

Zusammenstellung wichtiger Fragen von Schulen und Antworten bei Straftaten von Kindern und Jugendlichen durch die Polizeidirektion Görlitz

  Download
LaSuB-Qualitätskriterien schulische Gesundheitsförderung

Grundlegende Qualitätskriterien des Landesamtes für Schule und Bildung für Maßnahmen zur schulischen Gesundheitsförderung und Prävention

  Download
Qualitätskriterien für schulische Gesundheitsförderung

Qualitätskriterien für Angebote der schulischen Gesundheitsförderung mit theoretischer Begründung

  Download

Kontaktperson

Dr. Birgit Weiß

Ansprechpartnerin Gesundheitsförderung und Prävention Standorte Chemnitz und Zwickau

birgit.weiss@lasub.smk.sachsen.de

Gabriele Kind

Ansprechpartnerin Gesundheitsförderung und Prävention Standort Leipzig

gabriele.kind@lasub.smk.sachsen.de

Gunther Reinsch

Ansprechpartner Gesundheitsförderung und Prävention Standorte Bautzen und Dresden

gunther.reinsch@lasub.smk.sachsen.de

Zum Seitenanfang